Aktuelles


 

      

 

WÄRMECAFÉ

Sonntags von 17.00 - 21.00 Uhr

Das Wärmecafė für Wohnungslose und sozial schwache Menschen ist bis zum 31. März 2019 jeden Sonntag in unseren Gemeinderäumen, Oldenburger Straße 45, geöffnet. Helferinnen und Helfer dafür sind herzlich willkommen!

Wenn Sie das Wärmecafé mit einer Spende unterstützen möchten, so ist dafür in der Kirche (neben der Statue des Hl. Josef) ein Opferstock eingerichtet. Vielen Dank für jede Gabe!#

 

 

CHRISTUS IN MOABIT

Donnerstag, 28. März 2019, 19:00 Uhr

Hl. Messe, anschließend um 19:45 Eucharistische Anbetung bis ca. 21:00 Uhr.

Hier geht es darum, vor dem Allerheiligsten Sakrament innerlich zur Ruhe zu kommen, durch Anbetung, Betrachtungen, Momente der Stille. Wir legen Wert auf eine meditative Atmosphäre mit entsprechenden Liedern, Weihrauch, Kerzenlicht.

 

VORSCHAU: 12. SENIORENWALLFAHRT

FÜR DIE PFARREI ST. ELISABETH

von Montag, dem 6. bis Freitag, dem 10. Mai 2019

Mit dem Reisebus zur Insel Usedom - Zinnowitz - St. Otto Haus. Thema: Heilige - Vorbilder im Glauben - Hl. Elisabeth.

Die Kosten betragen je nach Zimmertyp zwischen 320,- bis 370,- Euro.

Die Leitung hat Gemeindereferent Bodo Borkenhagen.

Anmeldeunterlagen finden Sie in der Kirche oder im Pfarrbüro.

 

 

CHRISTLICHE MEDITATION

jeweils sonntags um 19:45 Uhr

Im Seminarraum des Dominikanerklosters, Zugang über die Klosterpforte

 

 

HOSPIZDIENST DER MALTESER SUCHT

EHRENAMTLICHE

Sterbende begleiten - Hospiz- und Palliativberatungsdienst sucht Ehrenamtliche Mitarbeiter*innen. Sie werden intensiv auf die Begleitung von sterbenden Menschen vorbereitet. Sie entlasten und ermutigen die Angehörigen und Freunde und unterstützen bei der Organisation des Alltags.

Erwachsene jeden Alters, die Interesse an dieser anspruchsvollen Tätigkeit haben, und etwa 3 Stunden wöchentlich einem sterbenden Menschen zur Verfügung stellen können, melden sich bitte beim Malteser Hospiz- und Palliativberatungsdienst unter der Telefonnummer: 030 656 61 78 25.

Herzlichen Dank, mit freundlichen Grüßen

Kerstin Kurzke,

Leitung Hospiz- und Trauerarbeit Berlin

 

 

VORSCHAU: WALLFAHRT DER PFARREI ST. ELISABETH

NACH BRESLAU UND UMGEBUNG

von Donnerstag, dem 3. bis Sonntag, dem 6. Oktober 2019

Wir fahren über Liegnitz nach Breslau, Hotel des Hl Johannes Paul II. Besichtigen mit deutscher Reisebegleitung St. Annaberg, Oppeln, Rückfahrt über Schwiebus.

Preis pro Person (Halbpension, Bustransfer, Reisebegleitung):

im Doppelzimmer 260,00 Euro,

im Einzelzimmer 320,00 Euro.

Anmeldung bis zum 31. März 2019 für insgasamt 53 Plätze:

Telefonisch oder persönlich bei Diakon Olaf Tuszewski im Büro von St. Sebastian Tel.: 46 79 28 81

Schriftlich per E-Mail/Brief oder persönlich bei Gemeindereferentin Maria Choinacka im Büro von St. Paulus

(geref@St-paulusberlin.de).

Bitte angeben: Name, Anschrift, Telefonnummer.

 

nach oben           Aktuelles und Termine im April

Termine


 

 

Gebetskreis „Maria Königin des Friedens"

Samstag, 2. März.  2019

15:00 – 16:30 Uhr in der Kirche

Eucharistische Anbetung, Rosenkranz, Meditation,

geistliche Lieder

 

Senioren-Messe

Donnerstag, 14. März.  2019

08:30 Uhr in der Kirche

im Anschluss Begegnung im Albertussaal

 

Treffen der Elisabeth-Konferenz

Donnerstag, 14. März.  2019

im Anschluss an die Seniorenmesse im Gemeindehaus

 

Senioren-Wandergruppe

Mittwoch, 17. März.  2019

10:00 Uhr Treffpunkt am U-Bhf. Turmstraße

Ansprechpartner Klaus Gärtner (Tel.: 395 76 95).

 

Christus in Moabit

Donnerstag, 28. März.  2019

19:00 Uhr Hl. Messe - anschließend

Eucharistische Anbetung bis ca. 21:00 Uhr

nach oben